Regeln in unserem kostenlosen Chatrooms bei Chat4free

Wie ĂŒberall, gibt es in unserem kostenlosen Chatroom natĂŒrlich auch Regeln. Das Internet ist kein rechtsfreier Raum wie manche oftmals annehmen. Gerade in einem Chat wie bei uns gilt es einige grundlegende Dinge besonders zu beachten.

Um Dir und natĂŒrlich auch den Anderen, eine tolle und angenehme Zeit zu bieten, ist es wichtig, dass ein freundliches und respektvolles Klima in unseren Chatrooms herrscht. Jeder ist hier herzlich Willkommen und jeder kann hier Spaß haben. Solltest du dich aber nicht an die Regeln halten, haben wir Mods (Moderatoren) in unseren Chatrooms die dich, wenn es sein muss, gerne vor die TĂŒr begleiten werden. :-)

Mindestalter fĂŒr die Nutzung unserer Chatrooms

Das Erste was du beachten solltest ist, dass wir ein Mindestalter von 16 Jahren haben. NatĂŒrlich ist es uns nicht immer möglich das genaue Alter zu prĂŒfen, da wir ja großen Wert auf AnonymitĂ€t legen. Sollten wir dennoch erfahren, dass du unter 16 Jahren alt bist, werden wir dich von unserem Chatroom ausschließen.

Werbung in eigener Sache

Das Werben fĂŒr andere Webseiten, posten von Links aller Art (insbesondere Affiliate-Links etc) ist NICHT erwĂŒnscht und wird ebenfalls mit einem Bann geahndet. Solltest du Interesse haben ganz offiziell Werbung fĂŒr dich zu machen, kannst du uns gerne kontaktieren. Es besteht die Möglichkeit ganz legal WerbeplĂ€tze zu vergeben.

Gewalt, Drogen oder Missbrauch sind hier absolut fehl am Platz

Wir distanzieren uns von jeglicher Gewalt, Beleidigungen, Diskriminierungen und Mobbing. Unsere Mods werden jegliche VerstĂ¶ĂŸe in unserem Chatroom nachgehen. Dinge die hier gar nicht gehen sind unter anderem: - Diskriminierung aufgrund von Geschlecht/Rasse/politischen & religiösen Ansichten - Gewaltvorstellungen/-verherrlichungen - Mobbing oder Diskriminierung von Minderheiten/Behinderten - Sexuelle Vorlieben die in Richtung Kinder/Kinderpornographie o.Ă€. gehen - Drogenkonsum/Drogenmissbrauch

Regeln fĂŒr die Nicknamen-Gestaltung

Auch fĂŒr deinen Benutzernamen, den du dir in unserem Chatroom aussuchst, gibt es einige wichtige Regeln. In erster Linie betrifft das Nicknamen die auch nur die geringsten Anzeichen von kinderpornografischen Anschein erwecken. Diese werden sofort gebannt. Des Weiteren betrifft das Nicknames die zu Gewalt aufrufen, menschenverachtend, rassistisch oder politisch motiviert sind.

Regeln direkt im öffentlichen Chatroom

Im Chatroom selber wollen wir, dass alle eine gute Zeit haben, also bitte Spam nicht den Chatroom voll, schreib nicht stĂ€ndig in Großbuchstaben und benutze keine Schriftgenerator oder bunte Schriften um besonders aufzufallen. Respektiere die anderen User in dem Chatrooms und akzeptiere auch, wenn mal eine Dame oder ein Herr keine Lust hat mit dir zu schreiben. Immer wiederkehrendes Nerven, BelĂ€stigen oder "stalken" mit anderen Benutzernamen ist verboten. Du hast die Möglichkeit User zu ignorieren/blockieren. Solltest du davon betroffen sein kannst du dich an die Moderatoren wenden. Wir sind ein deutschsprachiger Chatroom und möchten das gerne auch bleiben. Öffentlich wird also Deutsch gesprochen. Solltest du privat mit jemanden schreiben der deine Sprache spricht, spricht natĂŒrlich nichts dagegen.

Persönliche Daten im öffentlichen Chatroom

Es ist nicht erlaubt öffentliche Daten preiszugeben, wie zum Beispiel Telefonnummern, Email-Adressen oder Skype-Adressen. Des Weiteren ist es verboten Anschriften oder Àhnliches öffentlich zu machen. Behandle also persönliche Informationen vertraulich, das solltest du auch bei privaten Chats machen. Die Regeln einzuhalten sollte nicht so schwer sein. Durch das Einhalten dieser Regeln ermöglichst du einen freundlichen Umgang miteinander und nimmst den Moderatoren auch sehr viel Arbeit ab! Solltest du weitere Fragen haben kannst du dich jederzeit an einen Moderator in unserem Chatroom wenden.

Nach Oben